Wahlen Lyss 2021

Am Sonntag, 26. September 2021 wählt der Lysser Souverän seinen neuen Gemeindepräsidenten, seine neuen Gemeinderäte und sein neues Parlament.

3 Kandidaten buhlen um die Nachfolge von Andreas Hegg (FDP) als Gemeindepräsident.

Auf 7 Listen stellen sich 28 Lysserinnen und Lysser für eines von 4 Mandaten im Gemeinderat zur Verfügung. 13 (16 inkl. GP) von ihnen stellen sich spannenden Wahlduellen. Alle vier Bisherigen stellen sich zur Wiederwahl, darunter die beiden Gemeindepräsidiums-Kandidaten von SP und FDP.

Insgesamt 145 Lysserinen und Lysser kandidieren für einen der 40 Sitze im Parlament, dem grossen Gemeinderat (GGR). 33 bisherige Parlamentarier stellen sich zur Wiederwahl. Erstmals nehmen die Grünen Lyss in diesem Jahr nicht an den Lysser Wahlen teil. Junge Erwachsene mit Jahrgang 1986-98 haben als junge Alternative die Liste «Grüen hinger de Ohre» auf die Beine gestellt, worauf 5 Gemeinderats- und 14 GGR-Kandidat*innen zu finden sind.
Insgesamt 35 aller Kandidierenden – also knapp ein Viertel – präsentieren sich bei LOLY, 24 aller GGR-Kandidaten stehen auch auf der Gemeinderatsliste.